versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Alle Jahre wieder…ein paar Gedanken zum Jahresende

Jahreswechsel-Pandemie-Corona-Brautpaar-Hochzeit

Alle Jahre wieder…ein paar Gedanken zum Jahresende.

Das Jahr 2020 neigt sich nun langsam dem Ende zu und es ist Zeit ein wenig über Vergangenes zu resümieren.

2020 war für Niemanden von uns ein einfaches Jahr. Unzählige Hochzeiten wurden verschoben, abgesagt oder in einem wesentlich kleineren Kreis gefeiert als ursprünglich geplant.

Sowohl Brautpaare als auch Dienstleister aus der Hochzeitsbranche waren und sind es immer noch, verzweifelt.

Angefangen hat das Jahr 2020 eigentlich recht positiv. Die Stimmung im Land war gut und viele Brautpaare voller Vorfreude auf ihre Hochzeit. Doch plötzlich kam im März alles anders als ursprünglich gedacht.

Die Pandemie rollte mit voller Wucht auf uns zu. Geschäfte und Gastronomien wurden geschlossen, Schulen und Kindergärten wurden in den Ruhezustand versetzt und das allgemeine gesellschaftliche Leben auf Null runtergefahren. Ich weis nicht, wie es euch damit ergangen ist, aber ich hätte niemals gedacht, dass wir so etwas erleben werden.

Anfänglich war ich noch in positiver Stimmung und lediglich etwas genervt über Einschränkungen und Kinder, die anstatt in der Schule zu sitzen, nun zuhause unterrichtet werden mussten. Woche für Woche jedoch, in der die Einschränkungen weiter Bestand hatten, verflog auch meine positive Laune.

Mein Arbeitsalltag bestand darin, traurige Brautpaare zu trösten, Kinder zu unterrichten und meinen Warenbestand zu zählen, der sich aufgrund nicht stattfindenden Hochzeiten, konstant gleich verhielt.

Anfang Mai konnte man endlich etwas aufatmen. Das Wetter wurde wärmer, Einschränkungen wurden langsam aufgehoben und es konnte zumindest ein etwas normaler Alltag wieder stattfinden. Auch Brautpaare konnten aufatmen, denn die ersten Hochzeiten wurden wieder gefeiert.

Nun ist der Sommer jedoch vorbei und wir befinden uns jetzt in der kühleren Jahreszeit, in der uns auch die Pandemie wieder eingeholt hat.

Erneute Einschränkungen für Gastronomie und Veranstaltungen, viele erkrankte Menschen und leider auch viele Tote, die zu beklagen sind. Die Lage ist jetzt noch verschärfter als im Frühjahr.

Nun stehen Weihnachten und der Jahreswechsel vor der Tür. Ein harter Lockdown wurde beschlossen. Dieses Jahr werden wir wohl alle das Weihnachtsfest und Silvester anders begehen, als wir das bisher getan haben.

Dennoch möchte ich negative Gedanken zum Jahresende nicht zulassen. Niemand von uns weis, was wir im nächsten Jahr zu erwarten haben, aber ich bin mir sicher, dass es auch irgendwann wieder bergauf geht. Wir werden uns wieder mit unseren Freunden und Familien treffen können. Wir werden wieder HOCHZEITEN feiern. Wir werden wieder reisen können und es wird auch irgendwann wieder ein gesellschaftliches Leben stattfinden. Darauf freue ich mich !

Auch freue ich mich sehr darüber, dass uns kleiner Onlineshop dieses Jahr bisher überstanden hat. Das habe ich euch verdanken. Vielen Dank, dass ihr mir in diesem Jahr die Treue gehalten habt.

Es gibt also doch ein paar Gründe sich auch in diesem Jahr zu freuen. Vielleicht könnt ihr den ein oder anderen Gedanken auch auf euch übertragen und damit eine bißchen positive Stimmung in diese trüben Tage bringen.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2021.

Wir sehen und hören uns im nächsten Jahr, alles Liebe Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.