Alle Artikel mit dem Schlagwort: Hochzeitsfotograf

Let the fun begin: Photobooth & Videobooth für eure Hochzeit

Let the fun begin: Photobooth & Videobooth für eure Hochzeit

Für eure Hochzeit gibt es wirklich nichts W-I-T-Z-I-G-E-R-E-S als eine Photobooth für eure Gäste! Wer sonst bei gestellten Fotos verkrampft und unlustig wird, schmeißt bei einer Photobooth alle Bedenken über Bord. Versprochen! Was genau eine Photobooth ist? Also: Eine Photobooth ist eine Fotokabine oder Fotoecke, in der ihr eine Kamera mit Selbstauslöser und einige witzige Utensilien platziert. Eine solche Kamera mit Selbstauslöser könnt ihr für ca. 400 Euro mieten. Oft werden sie von Hochzeitsfotografen als zusätzliche Option mitangeboten, fragt einfach mal nach. Neben einem schönen Hintergrund sind die Utensilien das Wichtigste. Hüte, Krawatten, Spielzeug, Kochlöffel oder was ihr sonst noch so zu Hause findet lassen sich prima einsetzen. Im Prinzip alles, mit dem man posieren kann. Mittlerweile gibt es aber auch ganz viele Photobooth-Sets zu kaufen, die euch eine schöne Sammlung von Utensilien am Stiel anbieten. Brillen, Schnurrbärte, Pfeifen, Hüte, Fliegen und, und und. Viele schöne Sets findet ihr übrigens auch bei uns im Shop: Photobooth-Sets. Ein bisschen neuer, aber genauso lustig, wenn nicht lustiger, sind Videobooths. Da mietet ihr eine Box bzw. Kabine, in …

Hochzeitsplanung, Teil 3, Dienstleistersuche

Hochzeitsplanung, Teil 3, Dienstleistersuche

Die Hochzeitslocation ist gefunden, der Zeitplan steht und jetzt geht es an die Dienstleistersuche. Wie ihr passende Dienstleister findet und auf was ihr dabei achten solltet, beschreibe ich euch heute in unserem 3. Teil der Hochzeitsplanungsserie. Wie kommt man an gute Dienstleister ? Die beste Möglichkeit an gute Dienstleister zu kommen, sind natürlich Empfehlungen aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis. Oft ist es ja auch so, dass ihr vielleicht schon einmal auf einer Hochzeit gewesen seid und dort den einen oder anderen Dienstleister vielleicht persönlich kennen gelernt habt und euch von seiner Leistung überzeugen konntet. Sollte das nicht der Fall sein, sind Hochzeitsmessen auch immer eine gute Orientierung, um auf Dienstleistersuche zu gehen. Dort habt ihr die Möglichkeit, verschiedene Dienstleister miteinander zu vergleichen und direkt persönliche Gespräche zu führen. Internetrecherche ist natürlich auch eine gute Option. Allerdings würde ich euch empfehlen, diese Recherche auf guten, themenbezogenen Blogseiten zu tätigen. Blogs sind in der Regel unabhängig und empfehlen meist nur Dienstleistungen, die sie selbst getestet haben und von denen Sie überzeugt sind. Mittlerweile gibt es auch ganz …

Große Longboardliebe

Große Longboardliebe – ein Engagementshooting

Zwei Longboards, eine gemeinsame Leidenschaft und der Austausch verliebter Blicke. Manchmal braucht man keine großartigen Kulissen oder Szenarien, um solche Bilder entstehen zu lassen. Mit klarem Blick für jedes Detail und viel Gefühl für Lichtstimmung und Emotion, schafft es die Hochzeitsfotografin Tanja Wesel, Bilder einzufangen, die uns die Liebe der Beiden spüren lässt. Viel Spaß beim Anschauen dieser großen Longboardliebe !

Kommt mit nach Marokko

Kommt mit nach Marokko – eine Hochzeitsinspiration

Vor zwei Jahren war ich in Marokko und direkt eingefangen von dieser bunten, orientalischen Welt. Die Farbenpracht, das Gewusel in den engen Gassen der Basare, der Duft verschiedener Gewürze und Speisen. Insbesondere die Speisen haben es mir angetan. Es gibt an jeder Ecke etwas zu essen und dementsprechend locken, die für uns vielleicht etwas ungewohnten Gerüche, immer und überall. Für mich war das eine ganz faszinierende Reise mit Eindrücken, die ich so schnell nicht vergessen konnte. Zurück in Deutschland ließ mich das Thema „Marokko“ nicht mehr los und ich wollte unbedingt eine entsprechende Hochzeitsinspiration zu diesem Thema zaubern. Es hat mich ein bißchen Überredungskunst gekostet, Tanja Wesel von dieser Shootingidee zu überzeugen, aber letztendlich war sie dann auch Feuer und Flamme. Mit viel Freude und Leidenschaft haben wir uns ein gemeinsames Konzept ausgedacht. Dekoration, Accessoires, Brautkleider etc. war vorhanden, aber was uns noch fehlte war die passende Location. Wir wollten in die Wüste, aber wo findet man Wüste in NRW ? Nicht ganz so einfach, aber machbar. Unser Shooting fand in einem nahe gelegenen Sandwerk statt. …

Traditionen, Bräuche und ihre Bedeutung

Die Hochzeit von Vivian und Dieter

Wahres Urlaubsfeeling kam bei der Hochzeit von Vivian und Dieter auf. Gefeiert haben die beiden bei 38° C im Landhof Liepe in Brandenburg. Begleitet wurden sie von dem Hochzeitsfotografen Christian Manthey, der die lebhafte und fröhliche Stimmung mit seiner Kamera ganz wunderbar eingefangen hat. Der Landhof verfügt über ein eigenes Trauzimmer, indem man sich standesamtlich trauen lassen kann. Somit erspart man sich und seinen Gästen weite Wege zwischen Trauort und Feierlocation. Die traumhafte Landschaft rund um den Landhof bietet eine zauberhafte Kulisse für die Portraitaufnahmen. Jackett aus und den Fußball rausholen – so entspannt war die Atmosphäre bei Vivians und Dieters Hochzeit. Blumendekoration, bestehend aus Hortensien, Gänseblümchen, Dahlien, Lavendel und mediterran duftenden Kräutern. Anstatt der klassischen Tischnummern, benannten Vivian und Dieter ihre Gästetische nach diversen Kräuterarten. Lust auf mehr Dekorationen mit Kräutern, dann schaut mal hier. In liebevoller Kleinarbeit hat Vivian die Papeterie selbst gebastelt. Besonders schön, die Gästekarten anstelle eines klassischen Gästebuchs und die Fächer mit dem Hinweis, dass die Gäste, während der Trauung, doch bitte nicht fotografieren sollen, da ein professioneller Fotograf anwesend …

Traumhafte Almhochzeit von Alexandra & Erhard

Traumhafte Almhochzeit von Alexandra & Erhard

Ein ganz besonders Schmankerl dürfen wir euch heute zeigen – die Almhochzeit von Alexandra & Erhard. Die beiden sind selbst Hochzeitsfotografen und daher natürlich durchaus kritisch was das Thema „Hochzeitsfotografie“ angeht. Ihre Hochzeit wurde von Henry Welisch fotografiert und wir finden, hier hat das Brautpaar die perfekte Wahl getroffen. Entstanden sind traumhafte Bilder in der atemberaubenden Landschaft der österreichischen Bergwelt. Alexandra und Erhard haben Anfang des Jahres bereits an einem Strand in Thailand geheiratet. Diese Heirat wurde jedoch nur im kleinen, intimen Kreis gefeiert, so dass die beiden sich dazu entschlossen, die Trauung und Hochzeitsfeier nochmals in Kärnten, auf dem 1909 m hohen Gerlitzen zu wiederholen. Mit dabei, waren nun alle Freunde und Familienmitglieder, die ihnen am Herzen lagen. Das Getting ready verbrachte Alexandra mit ihren Freundinnen im Hotel 12, in dem später auch die Hochzeitsfeier statt fand. Sowohl Brautkleid als auch Bräutigam-Outfit enthalten kleine, alpenländische Details. Almaufstieg auf den Gerlitzen, der Traulocation. Kärntens älteste Bergbahn führt auf die Kanzelhöhe, einem Vorgipfel des Gerlitzen. Warten auf die Braut… Auch im Ringkissen finden sich die Details des …

Sina und Marc - ein After Wedding Shooting

Sina und Marc – ein After Wedding Shooting

Der Hochzeitsfotograf Reza Shadab hat uns die traumhaften Hochzeitsfotos von Sina und Marc zu gesendet, um einmal zu zeigen, wie schön ein After Wedding Shooting eingefangen werden kann. Da Sina und Marc an ihrem Hochzeitstag zu wenig Zeit hatten, Portraitfotos zu machen, schlug ihnen Reza ein After Wedding Shooting vor. Mit einem sensationellen Ergebnis wie wir finden… Reza Shadab kommt aus Teheran und lebt seit 1999 in Deutschland. Besonderen Wert legt Reza bei seiner Hochzeitsfotografie darauf, dass die Bilder nicht von der Stange sind. Besondere Situationen sowie ausgefallene Örtlichkeiten sollen dem Betrachter nicht nur Attraktivität sondern auch Emotionen vermitteln. Wenn ihr mehr über Reza Shadab und seine Arbeit erfahren wollt, schaut euch doch einmal auf seiner Homepage um : www.hochzeitsfotograf-shadab.de

Marianne und Horst - eine wirklich alte Liebe

Marianne und Horst – eine wirklich alte Liebe

Tanja und ich machen viele gemeinsame schöne und kreative Projekte, aber ich glaube sagen zu können, dass das Shooting mit Marianne und Horst das schönste Projekt war, dass wir in diesem Jahr umsetzen durften. Marianne und Horst, ein Ehepaar, dass seit 66 Jahren verheiratet ist und trotz vieler Höhen und Tiefen, den gemeinsamen Lebensweg immer gemeistert hat. Die Beiden haben uns zu sich nach Hause eingeladen und uns, bei Schnittchen und Kaffee, ihre gemeinsame Liebesgeschichte erzählt. Aufgewachsen sind Marianne und Horst in Pommern und bereits im Alter von 6 Jahren haben sie miteinander im Sandkasten gespielt. Schon damals schien Horst von Marianne begeistert zu sein, denn er fragte sie, ob sie seine Freundin sein wollte. Leider wurden die Beiden in den schweren Zeiten des 2. Weltkrieges getrennt. Ihre Familien waren gezwungen zu fliehen. Mit ein paar wenigen Habseligkeiten, die auf einen Handkarren geladen wurden, flohen sie zu Fuß nach Schwerin. Wie es der Zufall so wollte, trafen sich Marianne und Horst dort in einem Lager des Roten Kreuzes wieder. Aber die Freude währte nicht lange, …

Fulya und Oliver

Fulya und Oliver – eine kleine, feine Hochzeit in Südfrankreich

Als Kathrin mir die Bilder von Fulya und Oliver und ihrer kleinen, intimen Hochzeit in Südfrankreich schickte, war ich sofort hin und weg. Abgesehen von dem romantischen Landhaus in Lorgues en Provence, indem die Trauung stattfand und den zauberhaften Blumenarrangements, hat mich ganz besonders das Strahlen der Braut begeistert. Ein Anblick von unsäglichem Glück und der Gewissheit, den Mann für`s Leben gefunden zu haben. Begrüßung in landestypischer Sprache – eine nette Geste für die Hochzeitsgäste Hortensien, Rosen, Löwenmaul und Glockenblumen finden sich in allen Blumenarrangements Die gesamte Dekoration wurde in den Farben flieder, lila und weiß gehalten. Das Eheversprechen wurde von Braut und Bräutigam persönlich verfasst und vorgetragen Die Fotografin Kathrin Roth – Schädlich Kathrin liebt die besonderen Momente zwischen zwei Menschen – der erste Blick am Hochzeitstag, das Strahlen in den Augen beim Ja-Wort und die vielen kleinen, emotionalen Momente, die im Laufe eines Hochzeitstags in Erscheinung treten. Jedes noch so kleine Detail wird von ihr eingefangen und sie ist besonders stolz darauf, diese Momente der Ewigkeit konservieren zu dürfen. Wenn ihr mehr über Kathrin und ihre Arbeit erfahren wollt, dann schaut euch …

Zauberhaftes Verlobungsshooting

Zauberhaftes Verlobungsshooting von David Schreiner

Ganz verzaubert sind wir von der schönen Bildstrecke des Verlobungsshootings, fotografiert von David Schreiner, der beiden Engländer Catherine und Jonathan.  Die beiden haben sich vor 4 Jahren an ihrem Arbeitsplatz in Nordengland kennen und lieben gelernt. 2 Jahre später folgte der romantische Heiratsantrag in der pulsierenden Stadt Barcelona – zeitgleich zu Catherine 30. Geburtstag. Die Hochzeit der beiden sollte in Österreich, genauer gesagt in St. Johan in Tirol, stattfinden. Um die Monate vor der Hochzeit in schöner Erinnerung zu behalten, entschlossen sich Catherine und Jonathan, David Schreiner für ein Verlobungsshooting inmitten der verschneiten Berge, zu buchen. Eine sehr gute Entscheidung, denn die Fotos der beiden sind einfach traumhaft geworden. Als Location diente der Alpengasthof Hirschberg, der sich mit seinem rustikalen Ambiente ganz wunderbar in das Gesamtkonzept einfügte. Die liebevolle Dekoration durch die Hochzeitsplanerin Kajsa und die in blau-weiss gehaltene Papeterie schaffen zusätzlich eine zauberhafte Wöhlfühlatmosphäre. Die Blumendekoration besteht aus Hortensien, Ranunkel, Gänseblümchen, Rittersporn und Sukkulenten, die in verschieden großen Väschen locker auf dem Tisch drapiert sind. Die beiden Anfangsbuchstaben des Brautpaares wurden mit in die …