Alle Artikel mit dem Schlagwort: Popcorn

Schöne Spielideen für den Junggesellinnenabschied

Spielideen für den Junggesellinnenabschied

Hier findet ihr ein paar schöne Spielideen, wenn ihr noch in der Planung des  Junggesellinnenabschiedes eurer Freundin seid und auf Bauchladen & Co. so gar keine Lust habt. Schaut euch doch mal diese schönen Spielideen an, die man wunderbar in gemütlicher Atmosphäre z.B. im eigenen Zuhause der zukünftigen Braut, integrieren kann. Stellt eine Girlband zusammen : Im Vorfeld des Junggesellinnenabschiedes sucht ihr ein oder zwei Lieblingslieder der zukünftigen Braut aus. Zu dem Lied druckt ihr den passenden Text aus und sucht euch die Karaoke Version des Liedes z.B. auf Spotify raus. Gemeinsam übt ihr das Lied zusammen ein und zeichnet eure Version des Songs zur Erinnerung auf. Filmszenen nachspielen : Vor ein paar Wochen haben wir hier eine Liste mit romantischen Filmszenen zusammen gestellt. Sucht euch die tränenreichsten Szenen raus und spielt diese nach. Vorsicht : Lachflash garantiert ! Personen erraten : Wer kennt es nicht – das lustige Spiel, indem man sich einen Zettel mit einem Personennamen auf die Stirn klebt und man diese Person erraten muss. Ein absoluter Klassiker, der immer für viel …

Popcornrezept für eure Pyjama Party

Popcornrezept für eure Pyjama Party

Zu jeder guten Pyjama Party gehört natürlich auch leckeres Popcorn. Damit ihr auch hier gut versorgt seid, haben  wir ein leckeres Rezept für Zebra Popcorn für euch zusammengestellt : 4 EL Butter 50 gr. Popcorn-Mais 60 gr. brauner Zucker 1 Prise Salz 50 gr. Vollmilch- oder Zartbitterschokolade 50 gr. weiße Schokolade Den Ofen auf 150 Grad ( Ober- und Unterhitze ) vorheizen, ein Backblech mit Backpapier belegen. Um das Popcorn ordentlich zum Poppen zu bringen, müsst ihr einen großen Topf mit Deckel nehmen und diesen großzügig mit Pflanzenöl befüllen, so dass das Öl ca. 1 cm im Topf steht. Maiskörner in den Topf schütten, den Deckel auf den Topf setzen und das Ganze bei mittlerer Stufe auf dem Herd kochen lassen. Nun poppt der Mais auf. Wenn das letzte Maiskorn gepoppt ist, könnt ihr den Topf vom Herd nehmen, die Masse auskühlen lassen und das Popcorn dann in eine große Schüssel umfüllen. In einem Topf die Butter, den braunen Zucker und 2 EL Wasser zum Kochen bringen. Die Masse dabei bitte ständig umrühren, damit sie …

Vivian und Dieter

Candybar & Co – ein paar Alternativen und Ideen

Mittlerweile darf die Candybar auf ( fast ) keiner Hochzeit mehr fehlen…Gummibärchen, Lakritzstangen, Lollies, Bonbons in Herzform und verschiedene andere Leckereien schmecken ja auch so lecker und sorgen für den richtigen Zuckerschub bei der Hochzeitsgesellschaft. Was aber gibt es denn für Alternativen, wenn man sich bereits an der klassischen Candybar satt gesehen hat ? Wir haben uns mal ein bißchen für euch umgeschaut und dabei ganz tolle Ideen gefunden, die nicht nur euch sondern auch eure Hochzeitsgäste ganz sicher überraschen werden… Salty Bar Die „Salty Bar“ ist das Pendant zur süßen Candybar. Anstatt süßen Leckereien gibt es alles, was den eher herzhaften Gaumen anspricht. Salzstangen, Erdnußflips, Chips in verschiedenen Varianten, Erdnüsse, Pistazien- und Sonnenblumenkerne usw. Die Donut Bar Donuts wohin das Auge schaut…yummie…da könnten wir uns direkt reinlegen. Die Donuts einfach mit verschiedenen Zuckergüssen überziehen und fertig ist der bunte Mix aus Donut-Überraschungen… Die Popcorn – Bar Popcorn süss und salzig kennt ja jeder, aber wie ist es denn mit Popcorn mit Vanillegeschmack oder Popcorn, gemischt mit Erdbeer- und Apfelstücken. Noch nie von gehört, dann wird …