• 0

Tipps und Ideen für die Zeit des Getting ready

Tipps für das Getting ready

Getting ready nennt man die Zeit, in der sich die Braut und der Bräutigam auf ihren großen Tag vorbereiten. Damit ihr diese Zeit in Ruhe genießen könnt, habe ich ein paar Tipps für euch zusammengestellt.

Räumlichkeit

Sucht euch für das Getting ready eine Räumlichkeit, in der ihr euch wohl fühlt und die über genug Platz verfügt, damit sich alle Menschen, die du beim Getting ready dabei haben möchtest, in ihr aufhalten können.

Tipps für das Getting readyZeitplan

Plane genug Zeit für die Visagistin ein. Du kannst im Vorfeld mit ihr besprechen, wie lange sie für dein Make up und das Haarstyling benötigt. Sprich ebenfalls mit ihr ab, ob sie dir beim Anziehen des Brautkleides helfen kann, sofern du diese Aufgabe nicht an eine deiner Brautjungfern abgegeben hast.

Tipps für das Getting readyFotograf

Das Getting ready ist eine sehr schöne Zeit, um deine Emotionen in Bildern einzufangen. Daher würde ich immer empfehlen, dies fotografisch fest zu halten. Sprich auch hier im Vorfeld mit dem Fotografen genau ab, wie der Zeitplan aussieht. Denke auch daran, dass der Fotograf Accessoires, wie z.B. Schuhe, Schleier, Haarschmuck, Brautstrauß, ebenfalls fotografieren wird. Am besten stellst du vorab eine Liste zusammen, damit auch alle Details vor Ort sind und fotografiert werden können.

Solltest du die Zeit des Getting ready gemeinsam mit deinen Brautjungfern verbringen, ist es sehr schön, wenn ihr euch bekleidungstechnisch im Vorfeld abstimmt, z.B. mit schönen Kimonos, die alle Brautjungfern tragen. Dies könnte auch ein schönes Geschenk für deine Brautjungfern sein.

Tipps für das Getting readyKeine To Do`s

Stelle sicher, dass du ausreichend Zeit hast, um dich auf deinen großen Tag vorzubereiten. Die Aufregung wird groß genug sein und daher ist es absolut unnötig, dass du während des Stylings noch organisatorische Dinge erledigst. Gib alles ab, was es noch zu organisieren gibt. Deine Brautjungfern und Familienmitglieder werden dich ganz sicher hier unterstützen.

Tipps für das Getting readySobald du fertig gestylt und angezogen bist, nimm dir noch einmal einen Moment Zeit, um durch zu atmen und, um dich auf den schönsten Moment in deinem Leben zu freuen.

Fotos : OctaviaplusKlaus und Norma Ramon Fotografie

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.