versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Was macht eigentlich eine Brautjungfer ? Ein FAQ

Brautjungfern-bridesmaid-hochzeit-heiraten

Mittlerweile wird fast jede Braut von Brautjungfern an ihrem Hochzeitstag begleitet. Aber was genau machen eigentlich Brautjungfern, woher kommt dieser Trend und braucht man Brautjungfern an seiner Seite oder lässt sich der Hochzeitstag auch ohne Brautjungfern bewältigen ? Viele Fragen auf die ich euch heute eine Antwort geben möchte.

Was genau ist eine Brautjungfer ?

Unter einer Brautjungfer versteht man die Begleitung der Braut. Ursprünglich kommt die Tradition der Brautjungfer aus dem Mittelalter. Damals scharrte die Braut, Begleiterinnen in schönen Kleidern um sich, damit böse Hexen und Dämonen die Aufmerksamkeit auf die Brautjungfern und nicht auf die Braut legen. Gott sei Dank haben Brautjungfern heutzutage eine wesentlich schönere Aufgabe.

Welche Aufgaben hat eine Brautjungfer ?

Die Brautjungfer steht der Braut zur Seite. Sie erledigt verschiedenste Aufgaben. Beginnend mit der Organisation und Planung der Hochzeit im Vorfeld, hat sie am Hochzeitstag selbst die unterschiedlichsten Tätigkeiten. Sie ist Schleppenträgerin, Brautstraußhalterin, Koordinatoren von Hochzeitsspielen und Reden, Organisatorin vor Ort und meist Ansprechpartnerin für alle anwesenden Dienstleister.

Wieviele Brautjungfern dürfen mich an meinem Hochzeitstag begleiten ?

Für die Anzahl der Brautjungfern gibt es keine festgelegte Anzahl. Prinzipiell kann die Braut soviel Brautjungfern ernennen wie möglich. Allerdings sollten es mindestens zwei Brautjungfern sein. Wenn man Wert auf ein stimmiges Gesamtbild legt, ist es auch anzuraten, eine gerade Anzahl an Brautjungfern zu wählen.

Was ist der Unterschied zwischen einer Trauzeugin und einer Brautjungfer ?

In den USA ist die erste Brautjungfer auch gleichzeitig die Trauzeugin. Bei uns in Deutschland wird dies jedoch meist anders gehandhabt. Während die Brautjungfern unterstützende und organisatorische Aufgaben haben, sollte die Trauzeugin auch noch im Nachgang an die Hochzeit eine wichtige Rolle spielen. Sie sollte dem Brautpaar auch in Krisenzeiten zur Seite stehen und eventuell bei größeren Uneinigkeiten vermitteln.

Wer trägt die Kosten für die Brautjungfernkleider und deren Accessoires ?

Die Kosten für die Kleider tragen die Brautjungfern selbst. Damit es hier nicht zu Unstimmigkeiten kommt, sollte man im Vorfeld über die Höhe der Ausgaben sprechen. Die Kosten für die Brautjungfernbouquets übernimmt das Brautpaar.

Wie fragt man seine Freundin, ob sie Brautjungfer sein möchte ?

Auch hier gibt es vielfältige Möglichkeiten. Ich würde die Frage immer in einer entspannten Atmosphäre persönlich stellen, evtl. mit einem witzigen Accessoire, dass die Fragestellung noch unterstreicht.

Tasse-Willst du meine Brautjungfer werden-bridesmaid-Brautjungfern

Gibt es auch männliche Brautjungfern ?

Auch hier sind die USA Vorreiter. Dort sind männliche Brautjungfern, genannt “Groomsmen” gang und gäbe. Hier in Deutschland läuft dieser Trend eher schleppend an.

Bilder via Pinterest, Peyton Rainey Photography

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.