Alle Artikel in: brautmode

Brautkleid Anprobe

Brautkleid Anprobe von Maria

Die Österreichische Fotografin Stefanie Fiegl durfte einen ganz besonderen Moment mit ihrer Kamera begleiten – die letzte, finale Anprobe des Brautkleides ihrer Braut Maria. Für jede Frau ist dieses Ereignis ein ganz besonderer Moment. Monatelang hat man sich mit den Hochzeitsvorbereitungen beschäftigt und dem großen Tag entgegen gefiebert. Nun geht es zur finalen Anprobe des Traumkleides und man weis, der Hochzeitstag rückt immer näher und die Nervosität steigt. Hier wird noch schnell dafür gesorgt, dass die Anprobe der Braut ungestört abläuft. Maria hat ihr Traumkleid im Brautmodenatelier „Das Kleid“ in Salzburg gefunden. Die beiden Schneiderinnen Melanie und Marlene fertigen in ihrem Brautmodenatelier individuelle Braut- und Abendkleider mit größter Sorgfalt und viel Liebe zum Detail. Alle Kleider werden in Handarbeit vor Ort hergestellt. Besonders wichtig beim Brautkleidkauf ist es, dass man sich wohl fühlt. Man kauft schließlich nicht irgendein Kleid, sondern ein ganz besonderes Kleid. Daher möchte man sich natürlich gut beraten und aufgehoben fühlen. Die allerletzten Änderungen werden umgesetzt…. …und Maria darf das finale Ergebnis endlich im Spiegel anschauen. Das Strahlen von Maria sagt mehr als …

1 Brautkleid – 6 Looks

1 Brautkleid – 6 verschiedene Looks…geht das ? Ja und wie das geht…Gemeinsam mit verschiedenen netten Kollegen aus der Hochzeitsbranche haben wir uns aufgemacht und das wunderschöne Brautkleid „Nemesia“ von Victoria Rüsche in sechs verschiedenen Varianten gestylt. Das Ergebnis, wundervoll fotografisch fest gehalten von Tanja Wesel, seht ihr hier : Unser Model Felicitas, ganz ungeschminkt, vor ihrer Verwandlung. Das Brautkleid „Nemesia“ stammt aus der eigenen Kollektion Victoria Rüsche. 1. Look : Hippie Style Jeansjacke, gehäkelter Fußschmuck, ein Blütenkranz mit langen Bändern und eine bunte Stofftasche sind die Begleiter dieses fröhlichen Braut-Outfits im Hippie-Stil. Nicht zu vergessen das Peace-Zeichen aus Blumen. Ihr Haar trägt Felicitas offen, die seitliche Tragweise erhöht zusätzlich dessen Volumen. Die Lippen sind in kräftiger, fröhlicher Farbe geschminkt. 2. Look – Vintage Lederjacke und Boots verleihen Felicitas einen lässigen Look. Dazu passend: der Faux-Bob, eine Frisur mit dem perfekten Mix aus moderner Lockerheit und einem Hauch 20er Jahre. Augenmakeup und Lippenfarbe sind mit Pastelltönen auf Brautstrauß und Blütenkranz abgestimmt. 3. Look – maritim Die Form der Frisur erinnert an eine Meerjungfrau. Sie ist locker und …

Light & Lace zeigt die neue Brautmodenkollektion 2016

Das Bielefelder Brautmodenlabel Light & Lace kreiert wunderschöne Brautkleider aus zarten Stoffen und traumhafter Spitze, die pure Leichtigkeit ausstrahlen und die Persönlichkeit der modernen Bohemian Braut unterstreichen. Schaut euch hier die neue Brautmodenkollektion für 2016 an : Nela Einzigartige Spitze, kombiniert mit feinstem Tüll. Besonderes Highlight ist der tiefe Rückenausschnitt, der dem Brautkleid einen zusätzlich WOW-Effekt verleiht. Samira Brautkleid aus Spitze mit Wasserfallausschnitt am Rücken. Lina Plissierter Chiffon und exklusive Spitze verleihen diesem Kleid außergewöhnliche Leichtigkeit und Eleganz Zoé Wildseide gepaart mit Spitze Clementine Weich fließendes Brautkleid, gepaart mit einem Jäckchen aus Spitze, dass am Rücken mit Perlenknöpfen verschlossen wird. Lucy Weich fallendes Brautkleid, dass durch seine Schlichtheit besticht Sefora Applizierte Spitze und ein Perlengürtel zieren dieses wunderschöne Brautkleid Die gesamte Kollektion wurde fotografiert von Lene und Victor Seit 5 Jahren reisen die beiden Fotografen Lene und Victor durch Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz und Neuseeland, um traumhafte Moment verschiedener Hochzeiten ein zu fangen. Wenn ihr mehr über die beiden erfahren möchtet, swicht doch mal rüber auf ihre Webseite : www.lenephotography.de

Brautkleider von Truvelle

Brautkleider von Truvelle

Noch ist das kleine kanadische Label Truvelle mit Sitz in Vancouver ein kleiner Geheimtipp. Doch die Fangemeinde der Designerin Gaby Bayona wird immer größer. Die Designs von Gaby sind wie gemacht für die selbstbewusste, unkonventionelle Braut von heute. Gaby verwendet ausschließlich qualitativ hochwertige Materialien und produziert ausschließlich in ihrem Heimatland Kanada. Brautkleid Shannon Brautkleid Madeline Brautkleid Jordan Brautkleid Alexandra Brautkleid Natalie Brautkleid Brianna Brautkleid Bernadette Brautkleid Sierra Brautkleid Taylor Brautkleid Berkeley

Zauberhafte Lingerie

Zauberhafte Lingerie für die Braut

Über die Auswahl des „Oben drüber“ machen wir uns monatelang Gedanken, beraten uns mit unseren Freundinnen und rennen von Brautmodengeschäft zu Brautmodengeschäft. Aber was ist eigentlich mit dem „Unten drunter“ ? Auch das muss passen, finden wir und daher haben wir einmal ein paar echte Hingucker für euch raus gesucht. Uns gefällt`s und euch ? Wunderschönes Unterkleid mit passendem Kimono Top „Athena“ Top „Aphrodite“ Bodysuit „Helena“ Strumpfband aus Spitze in off white Strumpfband aus Spitze mit Kristallelementen in elfenbein  Spitzen Kimono in elfenbein

Verliebte Kirmesstimmung

Warum nicht im Brautdirndl heiraten ?

In Bayern und Österreich ist es eine schöne Tradition anstatt im weissen Brautkleid im schicken Brautdirndl zu heiraten. Ich persönlich mag diese Tradition sehr und freue mich immer, wenn ich Gast einer solchen Hochzeit sein darf. Hier habe ich mal ein paar Looks zusammen gestellt, die sich hervorragend für eine Trachtenhochzeit eignen. Lust auf noch mehr Inspirationen und Tipps zum Thema Trachtenhochzeit ? Dann schaut doch mal hier rein. Das Alpenwelt-Magazin hat ganz viele tolle Kolleginnen aus der Hochzeitsbranche nach ihren ultimativen Tipps befragt.

J. Mendel

Kleidergrößen für Brautkleider im Ausland

Bei der Suche nach dem richtigen Brautkleid, geht unser Blick oft in die USA und nach Großbritannien. Der Hochzeitsmarkt ist in diesen Ländern wesentlich größer und ausgefallener. Auch wir hier bei shopandmarry recherchieren sehr viel im Ausland und entdecken immer wieder tolle, neue Designs, die in Deutschland nicht zu kriegen sind. Aber wie funktioniert das eigentlich mit den Größenangaben ? Da die amerikanischen und englischen Größen in „feet“ und „inch“ gemessen werden, kommt es im Vergleich zu deutschen Größen zu unterschiedlichen Angaben. Damit ihr genau wisst, welche Größe für euch die Passende ist, haben wir das mal zusammen gefasst : Badgley Mischka Temperley London Temperley London J. Mendel J. Mendel Kleidergrößen : Europa                                   USA                                                     UK 36                                           0                                                          4 38                                           2                                                          6 40                                           4                                                          8 42                                           6                                                          10 44                                           8                                                          12 46                                           10                                                       14 48                                           12                                                       16 Schuhgrößen : Europa                                   USA                                                     UK 37                                           6                                                          4 38                                           7                                                          5 39                                           8                                                          6 40                                           9                                                          7 41                                           10                                                       8 42 ½                                       11                                                       9 44                                           12                                                       10 45                                           13                                                       11 46                                           14                                                       12 Die australische Größentabelle entspricht der …

Christos Costarellos

Christos Costarellos – griechisch inspirierte Couture-Brautmode

Die femininen Kreationen von Christos Costarellos begeistern auf den Laufstegen der internationalen Brautmodenschauen. Inspiriert von griechischer Philosophie bestechen seine Brautkleider mit einzigartigen Schnitten im Sinne der Nouvelle Couture. Wir haben den aus Deutschland stammenden, griechischen Designer zu den Ideen hinter seinen Kreationen befragt. Hallo! Wie heißt du und unter welchem Namen können Bräute deine Brautmode finden? Mein Name ist Christos Costarellos und ich bin der Gründer, Manager und Designer des Fashion- und Brautmodenlabels Christos Costarellos. Was genau bietest du an? Seit 15 Jahren bietet Christos Costarellos einen Haute Couture-Service im Bereich Braut- und Abendmode an. Seit Kurzem bewegen wir uns auch auf dem Parkett des Luxus-Prêt-à-Porter-Marktes. Unsere Kleider werden nach höchsten Qualitätsstandards in unseren eigenen Schneidereien in Griechenland gefertigt. Dabei verwenden wir nur feinste Materialien führender Anbieter für Spitze und Luxusgüter in Europa. Unsere Kreationen können weltweit in mehr als 35 hochwertigen Verkaufspunkten gefunden werden, dazu gehören zum Beispiel New York, Paris, Hamburg, Dubai und Doha. Was ist dein Lieblingskleid aus deiner Kollektion? Schwierig, jedes Kleid, das wir bei Christos Costarellos herstellen, ist einzigartig und …

Französische Brautschuhe oh la la…

Ihr kennt das sicherlich alle, schöne und dennoch bequeme Brautschuhe zu finden, ist sehr schwer. Immer wieder werden wir gefragt, ob wir nicht einen kleinen Tipp hätten, um diesem Problem Abhilfe zu verschaffen. Das haben wir uns nun zu Herzen genommen und für Euch das französische Label „Ellipse“ recherchiert. Für die französischen Designer war es eine Herzensangelegenheit, schöne und elegante, aber auch tragbare Schuhe zu entwerfen. Et voilá…hier kommen einige Modelle, in die wir uns sofort verliebt haben. Das Beste daran, bestellt Ihr über unseren Shop, gibt es noch einmal 5% Rabatt für Euch. Viele weitere Modelle findet Ihr unter http://www.shopandmarry.de/braut/schuhe.html

Emanuel Hendriks Brautmode

Brautmode stylish romantisch: Emanuel Hendriks Kollektion 2015

„Stylish romantisch“ – das ist das Attribut, mit dem Emanuel Hendrik seine neue Brautmoden-Kollektion 2015 überschreibt. Wir von shopandmarry.de können uns dem Düsseldorfer Designer mit Berliner Wurzeln da nur anschließen und sind uns sicher, dass auch Ihr begeistert sein werdet. Das liegt zunächst einmal am Variationsreichtum der Kollektion. Welcher Typ seid Ihr? Denn keine Braut ist wie die andere, und genau das spiegelt sich bei Emanuel Hendrik wider: Da gibt es das Hochzeitskleid, das mit seinem großzügigen Schnitt für den Rock und traumhafter Spitze für Schultern und Arme die Braut in eine Flamenco-Tänzerin voll stolzem Temperament zu verwandeln scheint. Wer es stattdessen musikalisch etwas klassischer mag, findet sich ja vielleicht im anmutigen und graziösen Brautkleid im Ballerina-Stil mit romantischem Tutu wieder. Ein anderes Mal wiederum lässt der Hauch von einem Kleid mit zartem Wickelrock und einem transparenten Oberteil, das nur durch wunderschöne weiße Rosenblüten-Applikationen zusammengehalten zu werden scheint, die Braut zu einer atemberaubenden, elfenhaften Erscheinung werden – überirdisch schön! Ihr habt es gern etwas mondäner? Bei Emanuel Hendrik kann aus der Braut auch eine glamouröse …