Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab einem Wareneinkauf von 80,00 €.
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab einem Wareneinkauf von 80,00 €.

Hochzeit zu Zweit – wie gestalte ich den Tag

Hochzeit zu Zweit-Standesamt-Corona

Eine Hochzeit zu Zweit ist aufgrund der momentanen Pandemielage leider für viele Brautpaare Realität geworden. Standesämter trauen das Paar nur noch alleine und somit müssen Familie, Freunde und auch der Fotograf draußen warten. Auch ein Empfang vor dem Standesamt ist schwierig geworden, da größere Menschenansammlungen zur Zeit nicht gestattet sind. Keine schöne Zeit für das Brautpaar, dass seinen Hochzeitstag gerne zelebrieren möchte.

Auf diversen Social Media Plattformen lese ich derzeit immer wieder die Frage, wie man denn seinen Hochzeitstag dennoch zu Zweit zu etwas Besonderem machen kann. Hier kommen ein paar Ideen, die ihr nach eurer standesamtlichen Trauung umsetzen könnt.

Je nach Uhrzeit der Trauung gönnt euch ein kulinarisches Highlight, das könnte z.B. folgendes sein

* ein Champagner Brunch im eigenen Zuhause
* ein romantisches Picknick an eurem Lieblingsplatz
* Gourmetgenuß mit einer Genussbox vom Sternekoch oder vom heimischen Lieblingsrestaurant

Viele deutsche Sterneköche liefern mittlerweile sensationelle Genussboxen, deren Zubereitung nur noch aus Aufwärmen und Anrichten besteht. Hier kann ich z.b. FUH KIN GREAT von Tim Raue, das Menü von Le Moissionier oder auch die Genussbox von Nelson Müller empfehlen. Selbstverständlich gibt es auch weitere tolle Menüs, die ihr euch nach Hause liefern lassen könnt, aber diese habe ich bereits selbst getestet und für sehr gut befunden.

Je nachdem wo ihr beheimatet seid, ist es vielleicht auch möglich, eine Rikscha Fahrt oder eine geführte Tour zu euren Lieblingsplätzen zu buchen.

Eine weitere Idee, um euren Tag zu etwas ganz Besonderem zu machen, wäre die Buchung eines Online Wohnzimmerkonzertes. Gemeinsam schwelgt ihr in Erinnerungen zu euren Lieblingssongs. Diese Möglichkeit bietet z.B. Neuton an. Ein phantastisches Gesangsduo, dem ich auch schon oft zuhören durfte.

Da ja leider auch Familienmitglieder und Freunde derzeit nicht oder nur bedingt an eurer kleinen Hochzeitsfeier teilnehmen dürfen, sich aber bestimmt gerne einbringen möchten, hier ein paar Ideen, die auch während der Corona Pandemie umgesetzt werden können.

* das Zuhause des Brautpaares dekorieren
* eine Schnitzeljagd zu den Lieblingsorten des Brautpaares organisieren
* Videobotschaften aufnehmen oder evtl. auch einen Videofilm erstellen
* Gratulationen vor der Haustür zu ausgewählten Timeslots, damit sich nicht soviel Menschen begegnen

Hochzeit zu Zweit-Standesamt-Corona

Ich hoffe, diese Anregungen können euch eure Hochzeit zu Zweit ein wenig versüßen. Denkt aber bitte auch immer daran, dass euer Hochzeitstag per se ein ganz besonderer Tag ist, da ihr hier den Startknopf für eure gemeinsame Zukunft drückt.

Ich wünsche euch von Herzen alles Gute !

Fotos : Capture Life Photo & Film

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.